AUFBAUKURS MEHRSEILLÄNGEN KLETTERN / KLETTERFERIEN IM SÜDEN

Gorge de la Jonte - Mehrseillängentouren unter Geiern


Mitten in den Cevennen im Südwesten von Frankreich, eingebettet in eine herrliche Landschaft, befinden sich die fantastischen Klettergebiete Gorges du Tarn und Gorges de la Jonte.
Die zahlreichen Klettergärten bieten sehr abwechslungsreiche Klettereien in exzellentem Fels. Eindrücklich sind die Mehrseillängentouren in der Gorge de la Jonte, wo wir an den imposanten Felstürmen klettern, während hoch über uns die berühmten Mönchs- und Gänsegeier ihre Kreise ziehen.


Datum
10.05.20 - 16.05.20
Treffpunkt
9:10 Uhr BH Bern beim Kurzparking auf der Parkterasse / Von den Gleisen kommend zur Bahnhofshalle und nach links bei Mr Clean (Toiletten) den Lift bis Vorfahrt benutzen.
Anreise
Gemeinsame Anreise mit Kleinbus ab Treffpunkt
Rückreise
ca um 17 Uhr in Bern
Unterkunft
Hotel, Doppelzimmer (Einzelzimmer mit Aufpreis von 20 € - 45 € pro Nacht)
Preis
CHF 1280.- / max. 6 Teiln. pro BergführerIn
Im Preis inklusive
Leitung durch dipl. BergführerIn, Übernachtung mit Frühstück, Kursmaterial.
Anforderung
Grundkenntnisse für Mehrseillängenrouten, Klettern im Vorstieg mind. 5b / Zustiege bis 30`
Detailprogramm



Bilder zur Tour