KLETTERKURSE IM SÜDEN

Klettern auf einer der schönsten Inseln der Welt (Kroatien)


Für Kletterferien am Meer bietet sich die Kroatische Insel Hvar richtiggehend an. Mit 70 km ist sie die längste und mit über 300 Sonnentagen die sonnenreichste Adria-Insel. In mehreren renommierten Reiseführern gilt Hvar gar als eine der 7 schönsten Inseln weltweit. Türkisfarbenes Meer, Olivenhaine, Lavendelfelder, die malerische Altstadt von Hvar und natürlich die Klettergebiete der Insel, die zum Teil direkt am Meer liegen und fantastische Routen in allen Schwierigkeitsgraden bieten – was will man mehr?

Kursinhalt:
Durch gezieltes Techniktraining verbesserst du deine Fähigkeiten und deinen Bewegungsfluss. Beim Ausarbeiten einer schwierigen Route erlernst du neue Bewegungen und erarbeitest Strategien für einen erfolgreichen Rotpunkt Durchstieg.
Weitere Punkte sind das Auffrischen und Optimieren der persönlichen Sicherungstechnik und korrektes körperdynamisches Sichern.
Wir holen dich dort ab wo du mit deinem Können stehst und bringen dich durch individuelles Coaching einen Schritt weiter!

Anreise per Flugzeug oder etwas ökologischer per Bus.
Bus verbindungen: bei eurolines oder flixbus. Weitere Infos zur Anreise nach der Anmeldung im Detailprogramm


Datum
12.10.19 - 19.10.19
Treffpunkt
13:30 Split auf dem Flughafen beim Ausgang.
Anreise
Per Flugzeug nach Split oder als günstige und zudem ökologische Alternative mit dem Nachtbus ab Zürich nach Split.
Rückreise
Je nach Flugplan am Samstag ab Split
Unterkunft
Ferienwohnung mit Doppelzimmer / Frühstück
Preis
CHF 1380.- / max. 6 Teiln. pro BergführerIn / Durchführung ab 2 Teilnehmer/innen
Im Preis inklusive
Leitung durch dipl. BergführerIn, Übernachtung mit Frühstück, Gruppenmaterial und Transfer vor Ort.
Anforderung
Klettern und Sichern im Vor- und Nachstieg, mind. 5b/ Zustiege bis 30`/ Wir haben eine gute Routenauswahl von 5b - 7a
Detailprogramm



Bilder zur Tour