COACHING AM LIMIT / KLETTERFERIEN IM SÜDEN

Coachingwoche in Ulassai & Jerzu


Du kletterst regelmässig und möchtest technisch und taktisch einen Schritt weiterkommen und den nächsten Schwierigkeitsgrad erreichen. Dann ist ein Coachingkurs genau das Richtige für dich. Schwerpunkte dieser Kurse sind das Erkennen und Analysieren deiner Stärken und Schwächen, das Ausbouldern einer Route an deinem Kletterlimit, das Erarbeiten von Taktiken fürs On-sight- und Rotpunktklettern, sowie ein Sturz- und Sicherungstraining, denn auch die psychische Komponente gehört zu einem vollständigen Trainingsplan. In unseren Coachingkursen wirst du von einem Bergführer angeleitet, der selbst auf hohem Niveau klettert und dir die richtigen Tipps geben kann, damit du weiterkommst.

Das junge Klettergebiet ist auf dem besten Weg eines der schönsten Sportklettergebiete der Welt zu werden. Rund um das Bergdorf Ulassai warten Wände mit feinstrukturiertem Kalk in ursprünglicher Landschaft und entspannter sardischer Freundlichkeit auf uns. Obwohl man das Meer von hier sieht, dauert die Fahrt zum Strand ungefähr vierzig Minuten, weil man kurvige Sträßchen nehmen muss. Da wir 7 Klettertage zur Verfügung haben werden wir sicher 1-2 halbe Tage zur Regeneration mit einen Ausflug ans Meer ergänzen.
Auf Wunsch können wir auch noch Yogalektionen in unserer tollen Unterkunft buchen.


Kursleiter
Datum
26.10.24 - 03.11.24
Treffpunkt
Am Sonntagmorgen nach der Ankunft der Fähre in Porto Torres ca um 8Uhr am Fährhafen (genauer Treffpunkt wird mit den aktuellen Fahrplänen angegeben)
Anreise
Gemeinsame Anreise mit dem Bus (seilschaft.ch) nach Genua und Weiterfahrt um 20:30 ab Genua mit der Nachtfähre nach Porto Torres. (Buchung der Fähre und Kabine durch seilschaft.ch für Gruppen-Kabine)
Rückreise
Nach dem Klettern am Samstagabend mit der Nachtfähre nach Genua - Ankunft in der Schweiz am Sonntag 3.11.24
Unterkunft
B&B in Ulassai Dreibetten oder Doppelzimmer /https://www.taccumaccu.com/en/
Preis
CHF 1390.- / max. 6 Teiln. pro BergführerIn / Durchführung ab 2 Teilnehmer/innen
Im Preis inklusive
Leitung durch dipl. BergführerIn, 6 Übernachtung mit Frühstück und Gruppenmaterial.
Zusatzkosten
Fahrkostenbeteiligung bis 4Tn 300.- / ab 5 Tn 200.- / Fähre ca. 180.- mit Kabine / ohne Anreise 150.- / Nachtessen und Getränke in Restaurant.
Anforderung
Klettern und Sichern im Vor- und Nachstieg, am Fels 5c/6a, Zustiege bis 1h / Routenauswahl von 5b bis 7c
Detailprogramm



Weitere Daten dieser Tour:

28.10.23 - 05.11.23
Part 3.) Das Topgebiet Sardiniens lockt mit genialen Wänden und toller Landschaft